keyboard-sounds,kaufen, Keyboard Sounds kaufen, Korg Kronos, Yamaha Modx Montage - Thorsten-Hillmann

Keyboard Sounds kaufen, Korg Kronos, Yamaha Modx Montage

Hallo zusammen,

ab dem 01.04.2021 ist es soweit und ihr könnt meine Sounds für die oben genannten Geräte kaufen.
Schreibt mir dazu einfach eine E-Mail an sounds@thorsten-hillmann.de und wir starten den Bestellvorgang.

Zukünftig wird es auch einen Shop geben, der das ganze dann deutlich vereinfachen wird.

Auf das es nach Corona wieder auf die Bühnen dieser Welt geht!

Keep on rocking

Thorsten

Keyboard Sounds

2 Kommentare

    • Olaf Timm auf 28. März 2021 bei 15:45
    • Antworten

    Moin Thorsten,

    Vielen Dank für die tollen Infos und Videos. Ich habe das MODX 8 und bin versuche mich, da ein bisschen einzustürzen. Mit unseren Band covern wir die meisten Stücke und ich bin auf der Suche nach einigen Vorlagen / Sounds. Du bietest einige an. Welches Sounds/ Songs sind es und könnte ich diese vorab einmal kurz anhören? Es ist jedenfalls eine super Idee.

    Dann möchte ich Dich noch fragen, ob Du mir beim Speichern der Daten im MODX helfen kannst? Ich komme da nicht so richtig weiter, da ich die Logik noch nicht ganz verstanden haben. Ich möchte meine erstellten Sounds oder Performances auf USB speichern. Auch habe ich Live Sets erstellt und möchte dieses speichern und auch wieder laden . Das habe. Ich versucht, aber einteige Daten sind dabei verloren gegangen, was natürlich ärgerlichste. Ich habe nicht verstanden, wie das Speichern funktioniert und wie ich die Daten dann wieder abrufen kann. Bei meinem Korg Krome ist das deutlich einfacher, glaube ich.

    Ich würde mich da sehr über eine Info von Dir freuen.

    Vielen Dank und viele Grüße

    Olaf

    1. Hi Olaf,

      vielen Dank für deine Meldung. Du hast recht, ich habe die Links vergessen.
      https://thorsten-hillmann.de/yamaha-modx-montage-cover-sounds/ Hier findest du ein paar. Den Modx habe ich noch nicht so lang, deswegen wird es jetzt erst mehr. Für den Kronos ist deutlich mehr vorhanden. Aber wenn du Wünsche hast, melde dich einfach.
      Ich verkaufe sowieso nur Sounds, die man vorher hören konnte. Die “Katze im Sack” finde ich irgendwie doof.

      Das mit dem Speichern ist “eigentlich” ganz einfach. Und zwar gehst du auf “Store”. Dann “Store/Save” und im Hauptfeld oben links siehst du “Content Type”. Hier kannst du etwas auswählen und dann auch den USB Stick. Was leider nicht geht: Einzelne Performance zu speichern, bzw. das gucke ich nochmal. Habe ich bisher nicht gebraucht!

      Viele Grüße
      Thorsten

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.